MISSIONARE ANSCHNUR - Ein Brett für löbliche Christen!

Das Brett ist deaktiviert. Sie können sich aber die alten redlichen Beiträge ansehen.
Aktuelle Zeit: Mo 10. Aug 2020, 06:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Einen neuen Faden erstellen Auf den Faden antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ist das eine Verarsche ?
BeitragVerfasst: Fr 17. Aug 2012, 20:50 
Abschnur
Hurenkind
Benutzerbild

Registriert: Fr 17. Aug 2012, 20:38
Beiträge: 6
Hallöchen,
Ihr Verhalten und alles was sie hassen ist Respektlos und dumm.
Oreokekse sind ganz normal genauso wie alles andere was sie hassen.
Wir sind zufällig auf die Seite gestosssen und sichtlich über sie entsetzt.
Wie kann man nur so hassen. Das ist super normal.
Es ist sicher nicht Gottes Wille, dass ihr alle hasst die zum Beispiel Epileptiker sind und Medikamente nehmen, damit es ihnen besser geht. So was ist unterstes Niveau und richtig assozial.
Das einzigste gute was sie hassen sind Terroristen.
Mal im Ernst: Leben sie im Mittelalter ?
Sie sollten langsam mal in dem 21. Jahrhundert ankommen!
Viel Spaß auf ihrer Reise in die Gegenwart.

IHR SEID SOO FEIGE. DENKT IHR ES BRINGT WAS MEINE BEITRÄGE ZU LÖSCHEN ?
IHR SEID SO ABNORMAL.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ist das eine Verarsche ?
BeitragVerfasst: Fr 17. Aug 2012, 22:18 
Abschnur
Hurenkind
Benutzerbild

Registriert: Fr 17. Aug 2012, 20:38
Beiträge: 6
Ganz ehrlich, wollen sie uns hier alle nur verarschen.
Was sie machen ist gestört.
Let's talk English. Vamos a hablar español. Let's talk Zhongwen/ Hanyu. Let's tals french!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ist das eine Verarsche ?
BeitragVerfasst: Fr 17. Aug 2012, 22:44 
Abschnur
Hurenkind
Benutzerbild

Registriert: Di 14. Aug 2012, 14:01
Beiträge: 15
Die Seite ist zur Hälfte ne Verarsche, einen Teil des Inhalts kann man ja garnicht ernstnehmen. Aber ich schätze mal ein paar hier, sind ernsthaft zurückgeblieben im Kopf. Obwohl, sorry. Ihr habt ja eh nur die Bibel im Kopf ^.^

Hüpfend,
Beyond-kun.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ist das eine Verarsche ?
BeitragVerfasst: Sa 18. Aug 2012, 12:07 
Abschnur
Hurenkind
Benutzerbild

Registriert: Di 14. Aug 2012, 14:01
Beiträge: 15
So, Rechtschreibung wieder an. Zu den Fragen im Vorstellungsthread an mich.
Wie bitte schön kann meine Waffe geladen sein, wenn ich mir lediglich die Finger so an die Stirn gehalten habe, das es wie eine Waffe aussieht?
Nett, dass Sie ein Heim für mich aussuchen wollen, aber da haben meine Eltern auch noch ein Wörtchen mitzureden ^.^ Außerdem würde ich denen im Heim die Hölle heiß machen *muhahaha*
Zum zweiten Punkt, wer mich beim surfen am PC und Laptop beaufsichtigt: Niemand. Ich habe schon seid ca. 4 einhalb Jahren einen Computer, seid 1Jahr noch einen Laptop. Anfangs hat meine Mutter geschaut was ich so im Internet mache, aber eigentlich bin ich immer ohne Beaufsichtigung im Internet. Meine Eltern erlauben mir das ja auch.

Grinsend,
Beyond-kun.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ist das eine Verarsche ?
BeitragVerfasst: Do 16. Mai 2013, 19:37 
Abschnur
Hurenkind
Benutzerbild

Registriert: Do 16. Mai 2013, 19:27
Beiträge: 1
Das ist Verarsche der übelsten Sorte!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ist das eine Verarsche ?
BeitragVerfasst: So 26. Mai 2013, 00:00 
Abschnur
Hurenkind
Benutzerbild

Registriert: Sa 25. Mai 2013, 21:43
Beiträge: 5
diese alten säcke sind einfach nur erbärmlich, was sie für richtig halten, halten die anderen Menschen für hirngestört.
Sie brauchen alle mal einen Orgasmus damit sie etwas lockerer werden.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Armselig!!!!!!
BeitragVerfasst: So 26. Mai 2013, 17:14 
Abschnur
Hurenkind
Benutzerbild

Registriert: Sa 25. Mai 2013, 21:43
Beiträge: 5
Ihir seid solche verbitterten Missgburten!
Ihr habt doch wohl nicht ernsthaft Angst unsere Beiträge auf eurer Seite stehen zu lassen?!
Nur weil ihr ganz genau wisst wie Recht wir haben und es sein könnte das einige von euch "Missionaren"(was übrigens auch eine absolut fehlerhafte Bezeichnung für sowas wie euch ist, da ein Missionar etwas für die Menschheit bedeutendes vollbringt und ihr nur totalen Mist verzapft!)einsehen könnten das wir die Wahrheit schreiben und sich endlich zum Guten wenden könnten.

Es ist einfach nur eine Schande, dass es in unsererm Zeitalter noch solche zurückgebliebenen, missratenen, Vollidioten giebt die noch Erziehungs- und Glaubensmethoden aus dem Mittelalter anwenden!!!

IHR HABT ES NICHT VERDIENT ZU LEBEN!!!!!

Küsschen,
Eure Erlöserinnen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ist das eine Verarsche ?
BeitragVerfasst: Mo 27. Mai 2013, 22:20 
Abschnur
Hurenkind
Benutzerbild

Registriert: Sa 25. Mai 2013, 21:43
Beiträge: 5
Dumme alte säcke.
ich hatte heute Sex mit 6 Leuten..
Klingt strange aber ich war bekifft und habe mir Kleber gespritzt. Es Leben ist so schön :-P


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Einen neuen Faden erstellen Auf den Faden antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist anschnur?

Mitglieder auf diesem Brett: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Sie dürfen keine neuen Fäden in diesem Brett erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Fäden in diesem Brett erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Brett nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Brett nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Brett erstellen.

Gehe zu:  
cron
phpBB® Brettweichware © phpBB Gruppe
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

† † † † † † † † † † †

Die "MISSIONARE ANSCHNUR" als Organisation sind so real wie das Höllenfeuer selbst. Dies sollten Sie grundsätzlich bedenken. Weiterhin sind jegliche Informationen, die Sie hier finden, biblisch korrekt. Persönliche Meinungen zu Züchtigung, Steinigung, Auspeitschung, Selbst-Flaggellation, Inzest und anderen dem Christentum inhärenten Aktivitäten sind subjektiv und können sich von Ihrer Meinung oder der eines Dritten unterscheiden. Um vor den mit dem Lesen dieses Brettes verbundenen Risiken geschützt zu sein, ist es unabdinglich, dass Sie sich eine eigene Meinung zu dem hier Geschriebenen bilden. Benutzen Sie die hier zur Verfügung gestellten Informationen nicht, wenn Sie kein Gemeindemitglied der "MISSIONARE ANSCHNUR" sind. Sie, als der Gast, lesen hier freiwillig und nehmen das damit einhergehende Risiko aus freien Stücken auf sich. Für Vorkommnisse, die indirekt mit dem Lesen der hier bereitgestellten Informationen zusammenhängen, können die "MISSIONARE ANSCHNUR" und ihre Betreiber nicht verantwortlich gemacht werden.

© Mit freundlicher Genehmigung der Arche Internetz

Netzwacht